Ein Flug über die weltberühmte Kap-Breton-Insel lässt uns eine der großartigsten Reiserouten der Welt entdecken. Vom Canso Causeway bis zum Kap-Breton-Hochland _ diese Insel ist eine Welt für sich. Der Charme der Insel machte sie zu einem der weltweit beliebtesten Ausflugsziele. Viele Einwohner stammen von den gallischen Siedlern des 18. und 19. Jahrhunderts ab, die ein bleibendes Vermächtnis in Sprache, Literatur und Musik hinterließen Entdecken Sie Kanadas Natur durch faszinierende Luftaufnahmen und staunen sie über einst unzugängliche Naturwunder entlang atemberaubender Küsten.


Die folgenden Videos ( z.T. ohne Ton) zeigen die Ferienhäuser, Privatstrand und Umgebung,
Wassersportszenen, Innenaufnahmen, Sommer und den farbenprächtigen INDIAN SUMMER.
Das zweite Video beweist, dass Cape Breton Island auch im Winter sehr romantisch und lohnenswert ist für Naturliebhaber, die Skilanglauf durch tief verschneite Wälder
oder am Meer entlang dem Pistenrummel vorziehen.
4:30 Minuten:

7:30 Minuten:


Filme mit der GoPro HD Hero ActionCam mit fast 180 Grad Weitwinkel:
Das Ferienhaus Bluenose und direkte Umgebung 1:50 Min


Das Ferienhaus Yellownose vom Kajak aus, Segel-Action mit dem Hobie Adventure Island Trimaran 2:58 Min


Beide Häuser mit dem Quadkopter gefilmt:

Bitte rechts unten im YouTube Filmfenster beim Zahnrädchen „Settings“ auf 720 HD Qualität stellen und Vollbild anschauen


Eine interessante Einführung in das Ökosystem des Bras d`Or Lakes von Natali Fagan, Studentin der Cape Breton University. Jung und flott führt sie auf Englisch durch die beeindruckenden Filmsequenzen vom Segelrevier zwischen unserem Liegeplatz Marina St. Peters bis Baddeck und erklärt, warum dieser 70 km breite Binnen-See 2011 von der UNESCO zum 16. kanadischen Biosphärenreservat ernannt wurde:


Page last updated 13.01.18